Samstag, 26.09.2020

Frauenklinik - 1. Stock, Großer Hörsaal (Zi. 181)

Maistr. 11, 80337 München

 

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Sylvia Mechsner, Berlin

09.45 Uhr Registrierung der Teilnehmer   14.30 Uhr KAFFEEPAUSE
10.15 Uhr Begrüßung
Univ.-Prof. Dr. med. Christian J. Thaler,
München
15.00 Uhr Endometriose und Kinderwunsch:
Vorgehen nach den ESHRE Guidelines

Dr. med. Johanna Becker, München
10.30 Uhr Pathogenese und Pathophysiologie
Prof. Dr. med. Sylvia Mechsner, Berlin
15.25 Uhr Operative Konzepte bei Endometriose
und Kinderwunsch

Dr. med. Alexander Burges, München
11.15 Uhr Diagnostik - praktische Vorgehensweise
Prof. Caterina Exacoustos, Rom (Italien)
15.50 Uhr Sexualität und Endometriose
Nicole Gehrmann, Berlin
12.00 Uhr IMBISS 16.35 Uhr KAFFEEPAUSE
13.00 Uhr Therapeutisches Vorgehen anhand von Fällen
- peritoneale Herde und Endometriome

Prof. Dr. med. Sylvia Mechsner, Berlin
17.05 Uhr Späte Diagnose eines stillen Leidens –
Wo liegt eigentlich das Problem?

Dr. med. Ludwig Baumgartner, Freising
14.00 Uhr Therapeutisches Vorgehen anhand von Fällen
– tief infiltrierende Herde

Prof. Dr. med. Sylvia Mechsner, Berlin
17.50 Uhr Zusammenfassung

 

Umweltfreundliche Anreise!

 


Für diese Veranstaltung Anmelden


ODER